Hey Kids, rann an die Werkbank!

Bau was Neues, pass was an, bau es um, säg was weg, kleb was an!

In angenehmer Atmosphäre könnt ihr phantasievolle Werkstücke anfertigen und ganz wie nebenbei erlernt ihr Kenntnisse der Holzbearbeitung und des Holzhandwerks.

Monatliche Gebühr: 45€ (halbjährlich kündbar) → Vergünstigung durch Bildung und Teilhabe möglich.

Kursdauer: 1 Stunde pro Woche.

Ab 6 Jahren.

In Planung stehen auch reine Jugendgruppen und bis dahin einfach untermischen. 🙂

Das Werkelangebot ist Donnerstags und Freitags auch mit Schnitzen (ab 10 Jahren) kombinierbar.

siehe → Alle Kurse

 

Infos für die Eltern:

In der Beschaffenheit des Holzes wohnt nicht nur großes Potenzial zur Kreativität, sondern es fördert zudem allerhand Fähigkeiten ihrer Sprößlinge:

  • Förderung der Hand-Augen-Koordination
  • Förderung von Kraftaufbau und -dosiering
  • Förderung der Grob- und Feinmotorik
  • Stärkung planerischer Fähigkeiten
  • Vermittlung von handwerklichen Grundkenntnissen
  • Verständnis für einfache machanische Abläufe
  • Heranführen an den Umgang mit Werkzeugen
  • Festigung sozialer Werte wie Respekt, Zusammenarbeit, Geduld, Ausdauer und Hilfstbereitschaft
  • Ermunterung zum selbstständigen Arbeiten
  • Stärkung des Selbstbewusstseins